Aktuelle Zeit: 20. Okt 2018, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Alle Tiere, sei es in privaten Haushalten oder Zoos, die bisher keinen Platz gefunden haben, kommen hier unter.
Auch hier gilt: Regeln beachten! -> rules.php




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1215

 Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary

Heute möchte ich mich mit einer neuen anstehenden Geburt wieder zurück melden.

Diesmal geht es um Nina, eine etwa neunjährige Schimpansin.
Nina wurde im Jahr 2007 als Vierjährige mit vier weiteren Jungtieren im Sudan
aus den Händen von Bushmeat-Jägern beschlagnahmt,
kam zuerst zur Jane Goodall Rettungsstation und nach einer gewissen Quarantänezeit,
nach Südafrika in ein Schutzgebiet.

Da dort lediglich notleidende Tiere aufgenommen werden,
Zucht jedoch ausdrücklich untersagt ist, wurde ihr, wie allen weiblichen Tieren,
ein Hormonimplantat eingesetzt.
Irgendwann bemerkte man jedoch zuerst übermäßigen Durst,
dann auch eine beachtliche Umfangsvermehrung am Bauch.
Man befürchtete, sie habe einen Tumor und brachte sie zum Tierarzt,
der bei seiner Untersuchung ein kleines Herz schlagen hörte.

Besonders interessant ist dieser Fall, da Nina ja aufgrund ihrer Vergangenheit
nicht im Kreise ihrer Familie aufwachsen konnte,
und man demzufolge nicht absehen kann, wie ausgeprägt
ihr Mutterinstinkt sein wird. Es wird also spannend!

Bild

Für alle, die die ganze Geschichte wissen wollen,
gibt es hier einen (leider englischen) Zeitungsbericht über Nina.
Nina selbst könnt Ihr wie immer rund um die Uhr
auf *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** beobachten.

Viel Spaß und gute Unterhaltung!


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


13. Jan 2013, 06:33
Profil   Persönliches Album
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Hallo - Mafazi - zuerst mal einen lieben Willkommensgruß :flow: -
ich bin so froh, Dich wieder hier zu sehen.
Dann danke ich Dir für diesen Link. der uns sicherlich
noch viel zu bieten hat. Habe ihn sofort gespeichert.
Ich habe sie schlafend angetroffen - :) -



Bild


13. Jan 2013, 11:35
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Heute wieder schlafend angetroffen
- oder träumt sie nur so vor sich hin ?;
irgendwie tut sie mir leid, immer so alleine...


Bild


16. Jan 2013, 11:04
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Bin gespannt, wie es mit ihr weiter geht.
Wünsche ihr ja alles Gute.


Bild


22. Jan 2013, 13:26
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Das Baby ist nun da und Nina ist
sehr aufgeregt. Manchmal habe ich das Gefühl, wie weiß nichts
mit dem Kleinen anzufangen. Sie rast hin und her
und versucht die Spreu dauernd umzuräumen.
Ebenso ihre blaue Decke.
Wenn das Baby schreit, wird sie ganz nervös.
Nimmt es dann aber doch wieder an sich.
Ich wünsche ihr, dass sie alles packt.
Sicher erhält sie ja Hilfe durch Pfleger.
Es wäre schade, wenn es kein gutes Ende nimmt.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


23. Jan 2013, 12:18
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary

Mensch, das ist doch echt zum Wimmern! Wann war das Baby denn nun gekommen?
Mein Rechner war kaputt, und ich hab ihn erst heute wieder bekommen.
Zwi entscheidende Veränderungen hab ich gleich im ersten Augenblick bemerkt:
Gowrie Waterhole ist wieder voll und man kann es zurecht als Waterhole bezeichnen,
und Nina's Baby ist da! Und ich habe nichts davon mitbekommen. :cry:

Aber ich habe sie jetzt den ganzen Abend beobachtet, klar, ist sie noch etwas unbeholfen,
und weiß manchmal nicht, was sie mit dem Kleinen anfangen soll.
Aber geht es nicht vielen jungen, erstgebärenden Menschenmüttern ähnlich?
Man hatte ja erwartet, dass es Probleme geben könnte, eben gerade weil ihr der Kontakt zur Mutter fehlte.
Die Pfleger passen gut auf, sobald sie unruhig wird, geht das Licht an um nachzusehen,
dass es dem Kleinen gut geht. Und ich glaube, das tut es!
Es sieht doch recht liebevoll aus, wenn sie es so auf dem Bauch liegen hat oder vor sich her trägt.
Ich glaube - und hoffe - es ist alles in Ordnung, und wünsche den beiden von ganzem Herzen,
dass dies auch so bleibt!

Bild

_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


24. Jan 2013, 00:58
Profil   Persönliches Album
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Das Baby ist gestern am Morgen geboren.
Es ist ein Video der Geburt eingestellt.
Nina hat alles allein bewältigt und nun
ist mir auch verständlich, dass sie so aufgeregt war.
Sie hatte eine ganze Weile zu tun.
Nachmittags besuchte ich sie noch einmal kurz und
da war sie ganz ruhig und hatte das Baby
so nett im Arm. Ich denke nun, sie ist eine ganz tapfere Schimpansin und
wird ihr Baby schon richtig behandeln.
Heute war sie auch ruhig und hatte das Kleine immer bei sich.


Bild

Bild


24. Jan 2013, 20:23
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
- :) -


Bild

Bild


25. Jan 2013, 20:00
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Heute habe ich mal wieder Bilder gemacht,
obwohl alles immer sehr unscharf ist in den letzten Tagen.
Schade, denn gerade jetzt ist es doch sehenswert
Nina mit ihrem Kleinen zu erleben.


Bild

Bild


31. Jan 2013, 20:55
Profil
VI-User
VI-User
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1295
Wohnort: Land Brandenburg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Nina, die Schimpansin vom Jane Goodall Sanctuary
Auch heute nur ein unscharfes Bild-
wenn man sich anstrengt, erkennt man das Köpfchen mit dem Ohr - :) -


Bild


1. Feb 2013, 20:49
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de