Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018, 15:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Hier kann über alles zum Thema Tier geplaudert werden, ob es die eigenen Haustiere sind, oder Filme und Bücher, die Ihr empfehlen wollt, es passt hier her!
Nur bitte haltet Euch auch dabei an unsere Regeln -> rules.php




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 9278

 Die Whooping Cranes von Wisconsin 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Die Whooping Cranes von Wisconsin

Es ist schon wieder soweit, die Klasse für 2014 ist komplett!
Heute wurden die neuen Küken den Zuschauern vorgestellt:

Nr.2-14, so wird im "Field Report" berichtet, sei sehr klug und er oder sie
kommt schon jetzt sehr gut allein zurecht. Nr.3-14 hingegen, das Geschwisterchen,
ist noch ängstlich und zurückhaltend und fühlt sich nur sicher, solange die Leute
in den Kostümen in der Nähe sind. Die beiden sind vorige Woche geschlüpft.

Bild
Whooping crane chicks 2-14 (left) and 3-14 (right).

Etwas jünger, vom Anfang dieser Woche, sind die beiden Geschwister 4-14 und 5-14.
Nr. 4 wurde - wenn ich das richtig verstehe - von irgendwelchen Bakterien befallen,
nachdem er von dem Brutkasten in den Stall gebracht wurde, er ist ein kleiner Pechvogel.
Sein Geschwisterchen, Nr.5 ist insofern das Problemkind der Truppe, weil er der Handpuppe,
die zum Füttern eingesetzt wird, nicht so bereitwillig folgt, wie es eigentlich sein sollte.

Bild
Whooping crane chicks 4-14 (left) and 5-14 (right).

Dann ist da Nr.7, ebenfalls vom Anfang der Woche. Er ist der zweite Pechvogel der Truppe.
Seine Beinchen waren wohl nach dem Schlüpfen unnatürlich gespreizt, aber der Kleine
ist ein Kämpfer,er folgt der Puppe so gut, es seine schwachen Beinchen erlauben.
Sein Problem wird sich hoffentlich mit der Zeit von alleine geben, auf dem Bild sieht
man ihn mit getapeten Beinen, um eine gesunde und stabile Entwicklung zu fördern.

Bild
Whooping crane chick 7-14 has his legs taped to help them develop properly

Und schlussendlich sind da noch 8-14 und 9-14, die zwei jüngsten im Bunde.
Sie sind erst vor zwei Tagen (also am Dienstag) geschlüpft und müssen momentan
noch alles lernen. Demzufolge haben bis jetzt auch noch keine Persönlichkeit entwickelt.

Bild
Whooping crane chicks 8-14 (left) and 9-14 (right).

Wer sich jetzt wundert, wieso Nr.1 und Nr.6 hier nicht erwähnt werden,
die gibt es zwar auch, aber in ihrem Fall handelt es sich um Kanadakraniche.
Sie werden nicht mit der Gruppe auf die Migration vorbereitet, sondern bleiben im
Patuxent Wildlife Research Center, um dort den Bestand ihrer Art zu unterstützen.

Dass die Küken alle in etwa das gleiche Alter haben, begünstigt neben einer
gleichmäßige Entwicklung auch den den späteren Zusammenhalt der Gruppe.
Nr.2 und Nr.3 haben bereits Bekanntschaft mit dem Trike gemacht, haben das
Ein- und Ausschalten schon kennen gelernt und beginnen, mit über zu laufen.

Beide machen sich gut und könnten schon bald mit dem richtigen Training beginnen,
wobei es für Nr.3 wohl angenehmer wäre, wenn die Betreuer die Maschine auf
Touren bringen könnten, sobald er sich in Bewegung gesetzt hat. Wie gesagt - er ist
mehr auf das weiße Kostüm fixiert und man macht sich ein wenig Gedanken, wie er
sich später mal verhalten wird, wenn er mit den anderen Küken allein im Stall sein wird.
Das alles ist jedoch noch einige Wochen hin und im Moment besteht kein Grund,
sich jetzt schon Gedanken darüber zu machen.



Wen interessiert ist, aktuelle Meldungen und Infos gibt es jeweils auf Facebook
oder demnächst auf der Homepage unter "In The Field".
Solange es um die Kraniche und um Berichte der Operation Migration geht,
werde ich hier schreiben. Wenn die Cam wieder läuft, werde ich im Cam Forum
unter Sonstige Webcams -> Vögel vom jeweiligen Tagesgeschehen berichten.
Bis dahin als kleiner Vorgeschmack und weil es immer wieder schön ist noch einmal das Video!




_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


23. Mai 2014, 03:18
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de