Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017, 07:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Alle Arten von Greifvögeln finden hier ihren Platz.
Bitte denkt auch hier an unsere Regeln -> rules.php




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5108

 Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland

Dieses Jahr hat der Looduskalenderauch wieder eine Seeadler-Cam für uns.
Es sind nicht Linda und Sulev, denn die haben sich einen anderen Platz gesucht.
Und die Cam steht auch nicht in Estland sondern kommt diesmal aus Lettland.
Ein ganz neues Paar hat seinen Brutplatz gefunden und errichtet ein Nest.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Ich bin gespannt, was wir in diesem Nest zu sehen bekommen!
Zu sehen gibt es die Cam HIER!


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


8. Mär 2015, 03:14
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland

Von hier sollte auch einmal wieder berichtet werden, nur der Form halber.
Man sieht das Brutpaar - Robert und Durbe - der Vater ist komplett unberingt,
die Mutter trägt Ringe an beiden Beinen. Es befindet sich ein Ei im Nest!

Bild

Es hatte ursprünglich zweit Eier in diesem Nest gegeben, aber irgendwann
plünderten Krähen das Nest, als die Eltern gerade beide weg geflogen waren.
Ob nun das erste Ei (gelegt am 10. März) oder das zweite (12. März) zerstört wurde,
kann natürlich niemand sagen. Die Inkubationszeit beträgt jedenfalls 38 Tage,
was bedeutet, dass wir um Mitte des Monats mit einem Küken rechnen können!


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


9. Apr 2015, 18:49
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland

Gerade stelle ich mit Entsetzen fest, dass ich ja gar nicht darüber berichtet hatte,
dass Durbe und Robert seit kurzem Eltern sind!

Dass das Kleine geschlüpft ist, war ja gar nicht so selbstverständlich,
denn als die Krähen sich über das Nest hergemacht hatten, und das eine Ei zerstörten,
haben Robert und Durbe die Angreifer gemeinsam vertrieben. So war das Nest
relativ lang unbewacht und das Ei dem damals noch mehr als ungemütlichen Wetter ausgesetzt.
Man hatte befürchtet, es könne Schaden genommen haben, doch glücklicherweise war dem nicht so!

Bild

Das Küken ist also am 15. geschlüpft, scheint gesund und munter und hat einen
hervorragenden Appetit, der von den Eltern gewissenhaft und abwechslungsreich gestillt wird.









_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


17. Apr 2015, 20:23
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland

Schaut Euch das an, ist das nicht eine gut gefüllte Vorratskammer?

Bild

Da ist es auch kein Wunder, dass das Kleine so gut gedeiht!

Bild


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


23. Apr 2015, 01:55
Profil   Persönliches Album
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland
oh, wie schön von Robert und Durbe gibt es auch einen Thread. :app: Ich liebe diese Seeadler. Diese tollen stechenden Blicke sind so faszinierend. <3
Nachdem ja Krähen das eine Ei zum frühstücken verschlungen haben, hat es das Kleine ja Gott sei Dank nun doch geschafft. Soweit ich mitbekommen habe, war anfangs nicht klar, ob das 2. Ei evt. auch beschädigt wurde. Gott sei Dank war dem ja nicht so.
Ja, Mafazi, der Tisch bei denen ist reichlich gedeckt. Na ja, als Einzelkind gibt es nun mal einen kleinen Überschuss. Also hungern muss der Kleine ganz bestimmt nicht. :yes:
Gestern habe ich beobachtet, wie ein Altvogel hinter dem Kleinen saß (weiß nicht ob Robert oder Dube es war) und der Kleine vorne raus guckte und die Sonne so richtig schön genossen hat.
Leider hab ich Dussel vergessen ein Bild zu machen... :fr:

Liebe Grüße
Claudia mit Vinc + Clio

_________________
Liebe Grüße
Claudia mit Vinc und Clio


24. Apr 2015, 10:03
Profil
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland
die Aufzucht des Kleinen ist so schön mit anzusehen. Na ja, einen Stress haben sie ja nicht.

Heute abend hat es mal eine ordentlich Portion Fleisch gegeben.

Bild

Bild

Im Anschluss wurde noch gekuschelt (da kommt der Katzenhalter bei der Beschreibung raus :gg: ) Und das sind immer die Bilder, die ich so liebe. Der Kleine luckt etwas raus. Eigentlich sollte er ganz runter. Aber immer wieder hat er sich vorgeschoben und wollte noch etwas frische Luft schnuppern und natürlich die Aussicht genießen. Dem Kleinen muss ja auch langweilig sein.... so ohne Geschwisterchen aufwachsen...

Bild

_________________
Liebe Grüße
Claudia mit Vinc und Clio


24. Apr 2015, 17:42
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland

Tolle Bilder, vor allem das letzte!

Ich hatte die Tage schon mal überlegt, ob ich bei den Seeadlern überhaupt schon mal
zwei Jungvögel im Nest gesehen habe, oder ob die sich auch gegenseitig töten,
wie es beispielsweise die Schreiadler tun. Ich glaub, ich hab immer nur einzelne gesehen,
bin aber nicht sicher. Vielleicht war es auch nur Zufall, so wie jetzt auch wieder.


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


24. Apr 2015, 22:59
Profil   Persönliches Album
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland
Mafazi, was ich bisher über die Seeadler gelesen habe, sind eigentlich 2 Eier normal. An sich werden beide sehr gut von den Altvögeln versorgt. Es gibt zwar so eine Art "Rangordnung", das größere, stärkere Küken, bekommt als erstes was ab, aber das jüngere wird genauso dann versorgt.
So einen Art Kainismus - diesen Begriff liest man immer wieder mal - soll eigentlich bei den Seeadlern nicht vorkommen. Aber ich bin da auch kein Experte.

Heute morgen gab es bei den Seeadler einen lecker Fisch. Im Anschluss ist der Altvogel (ist das Durbe, wenn sie beidseitig beringt ist?) dann mal kurz ausgeflogen und der Kleine war ein paar Minuten alleine.


Bild

Den Kleinen kann man bei wachsen zugucken. :dance:

Bild

_________________
Liebe Grüße
Claudia mit Vinc und Clio


25. Apr 2015, 06:18
Profil
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2015
Beiträge: 70
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland
Hier ist auch alles im grünen Bereich. Über Nacht war Durbe bei den Kleinen. Am morgen ist sie dann raus und er war für ca. 10 Minuten alleine. Robert ist dann mit Futter zurück gekommen und hat den Kleinen gefüttert.

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße
Claudia mit Vinc und Clio


26. Apr 2015, 04:45
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Germany, Ndrrh.
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Weißschwanz-Seeadlernest in Estland und Lettland

Es ist immer wieder Wahnsinn, wie schnell sich die Kleinen verändern!
Er ist ja gar nicht mehr so flauschig weiß, sondern grau und viel größer.
Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis sich die richtigen Federn bilden!
Bist du sicher, dass Du das richtige Nest beobachtet hast? :)

Ich versuche, da nachher auch nochmal vorbei zu schauen,
im Moment bin ich immer noch mit anderen Sachen beschäftigt.

19.45 h:
Inzwischen war ich hier auch noch mal schnell gucken, bevor es dunkel ist.
Ich hatte Glück, der kleine Kerl bekam gerade sein Abendessen.

Bild
Bild
Bild

Nach dem Essen - Deckel drauf und tschüß! :wink:


_________________
The greatness of a nation and its moral progress can be judged
by the way its animals are treated

- Mahatma Gandhi -


26. Apr 2015, 15:48
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de